In Zeiten der Coronoa-Krise wird die klassische Anwesenheitspflicht im Büro zunehmend in Frage gestellt – zu wichtig ist die Gesundheit der Belegschaft! Um dennoch den Betrieb aufrecht erhalten zu können, ist das Modell „Homeoffice“ attraktiv: sogar Mitarbeiter in Quarantäne können weiter am Arbeitsalltag teilnehmen, die Ausfallzeiten sind vergleichsweise gering.

Wohl den Unternehmen, die sich schon vorab mit der Thematik beschäftigt haben und die eigene Infrastruktur und Arbeitsweise entsprechend angepasst haben! Unsere Mitarbeiter bei der Lunecon haben die Möglichkeit, flexibel von zuhause oder unterwegs arbeiten zu können. Dies gehörte von Anfang an fest zu unserem Verständnis eines modernen Arbeitsplatzes und hat sich bereits unzählige Male bewährt.

Das Thema Homeoffice ist für Sie noch Neuland und Sie wissen nicht, wo sie anfangen sollen? Sie glauben, dass Ihr Netzwerk noch nicht bereit ist? Wir beraten Sie schnell und unkompliziert! Profitieren Sie von unserer Erfahrung und unseren Leistungen, denn wir bieten Ihnen

Schon ab 5 Benutzern…

… können wir Ihnen alle benötigte Hardware und Software bereitstellen und innerhalb kurzer Zeit alle Voraussetzungen für Ihren erfolgreichen Einstieg ins Homeoffice schaffen – und das zu kalkulierbaren monatlichen Zahlungen!

Trotz Krise – Bleiben Sie flexibel!

Als Corona-Angebot bieten wir Ihnen zudem ein monatliches Kündigungs-Recht während der ersten 3 Monate an – so bleiben Sie flexibel, wenn sich z.B. herausstellt, dass Homeoffice nur im Krisenfall etwas für Ihr Unternehmen ist.

Bring Your Own Device (BYOD) – Bring‘ dein eigenes Gerät mit

Zusätzlich bietet unsere Lösung einen sanften Umstieg, da wir nach Möglichkeit Ihre bestehende Hardware an unser Rechenzentrum anbinden.

Beratung für Ihr individuelles Angebot – in Rekordzeit!

Egal ob Netzwerk, Office 356 oder Internet-Telefonie: wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns einfach an!